Aktuelle Meldungen

+++ 26. Rennsteig-Herbstlauf +++

Noch 2 Tage bis zum Herbsthighlight am #Rennsteig :)
Die Wetteraussichten versprechen herbstliches #Rennsteiglaufwetter - also optimal für alle #Rennsteigläufer :P


Im Zeitfenster von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr erwarten uns aktuell gute Bedingungen ;)
#Nachmeldungen sind vor Ort zur Startnummernausgabe am Sonntag möglich!!

#rennsteiglauf #wetter #herbstlauf Masserberg.de 50Hertz Köstritzer AOK PLUS Sachsen/Thüringen
...  mehr ansehen weniger ansehen

vor 2 Tagen

+++ 26. Rennsteig-Herbstlauf +++

Noch 2 Tage bis zum Herbsthighlight am #Rennsteig :)
Die Wetteraussichten versprechen herbstliches #Rennsteiglaufwetter - also optimal für alle #Rennsteigläufer :P

                                                                                                 
Im Zeitfenster von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr erwarten uns aktuell gute Bedingungen ;)
#Nachmeldungen sind vor Ort zur Startnummernausgabe am Sonntag möglich!!

#rennsteiglauf #wetter #herbstlauf Masserberg.de 50Hertz Köstritzer AOK PLUS Sachsen/Thüringen
weitere Newsmeldungen »

 


medal_deutschland_p1-b-startseite-neu_2016Herzlich Willkommen beim GutsMuths-Rennsteiglauf

Folgen Sie uns auf die Strecken des kultigsten und größten Crosslaufs Europas! Hier, inmitten der wunderbaren mittelgebirgischen Landschaft des Thüringer Waldes, treffen sich Jahr für Jahr Mitte Mai um die 15.000 Laufverrückte zu ihrem Jahres-Höhepunkt beim Rennsteiglauf. Die Wartburg in Eisenach, die berühmten Thüringer Klöße und die gleichnamige Bratwurst, bestens präparierte Laufstrecken entlang Deutschlands berühmtesten Weitwanderweges, dem Rennsteig, waldesgrün gefärbte Berge und Täler wie das Unesco-Biosphärenreservat Vessertal, sagenhafte, märchenreiche und geheimnisvolle Orte, gute Anfahrts- und Übernachtungsmöglichkeiten in der Mitte Deutschlands, eine ganz besondere Läuferversorgung mit Köstritzer Schwarzbier und Haferschleim sowie das „schönste Ziel der Welt in Schmiedefeld“. All das macht unseren beliebten Rennsteiglauf aus, aber überzeugen Sie sich doch selbst….

mehr »

Menü

 
×
Menü