Sie sind hier: News

Newsletter Februar 2017

Datum: 25.02.2017


Liebe Rennsteiglauf-Familie,

die Tage werden wieder länger und die Trainingszeit für den 45. GutsMuths-Rennsteiglauf schmilzt. Die heiße Phase bei den Organisationsprozessen ist eingeläutet, weshalb wir Euch ein paar Hinweise Richtung 20. MAI 2017 senden möchten.


Preisstufenwechsel und Beachtung Teilnehmerlimit Thüringer Energie Halbmarathon

Als Stichtag für die nächste Preisstufe ist der 28.02.2017 in der Ausschreibung zum 45. GutsMuths-Rennsteiglauf verbrieft. Nutzt also die letzten Stunden im Februar, um vom Preisvorteil der frühen Meldung zu profitieren. Auch unentschlossene Halbmarathonis sollten sich ran halten. Bei aktuell rund 7.000 Anmeldungen für den Thüringer Energie-Halbmarathon von Oberhof nach Schmiedefeld wird das Teilnehmerlimit von 7.500 Meldungen in wenigen Tagen erreicht werden.


„Geh auf’s Ganze“ im Jubiläums-Startort

Bei wem es gerne ein „Stückchen“ mehr sein darf, der sollte 2017 den INTERSPORT-Marathon unter die Füße nehmen und somit dem Startort Neuhaus seine Ehre aufweisen. Feiert gemeinsam mit uns das 40jährige Jubiläum des Marathon-Startortes. Der Schneewalzer, Hans im Glück und die ganze Stadt Neuhaus, wo der Rennsteig Rennweg heißt, freuen sich auf Euch. Die Aktion „Geh auf’s Ganze“ mit zielgerichteten Trainingsläufen für den Marathonstart, die neu geschaffene Ausstiegsmöglichkeit bei Kilometer 33,4 am Dreiherrenstein, unter Anerkennung der Teilnahme, sowie die Möglichkeit des Wanderns oder Walkens der Marathonstrecke helfen bei der Entscheidung.


Bauerfeind – Partner des Rennsteiglaufs

Seit Jahren, teilweise Jahrzehnten, können wir uns auf stabile Partnerschaften mit Unternehmen aus der Wirtschaft verlassen. Hierfür ein herzliches Dankeschön! Neu in der Sponsorenfamilie begrüßen wir die Bauerfeind AG, welche ab sofort das Titelsponsoring des Rennsteig-Special-Cross übernimmt.
Bauerfeind entwickelt und produziert medizinische Hilfsmitte. Dazu gehört seit 2016 auch eine Sportlinie für Freizeit- und Profisportler, die für jedermann im Sportfachhandel erhältlich ist. Die Entwicklung der Sportprodukte basiert auf den jahrelangen Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Olympiateilnehmern und dem medizinischen Know-how von Bauerfeind. Ob Leistungsoptimierung oder Verletzungsprävention: Weltweit vertrauen Top-Athleten auf die ausgezeichnete Qualität.


Marathon des Jahres

Mit Eurer Hilfe hart erkämpft und doch schon fast traditionell können wir uns gemeinsam mit Euch, unseren unermüdlichen Helfern und unseren Partnern über den Titel „Marathon des Jahres“, verliehen von marathon4you, freuen. Wir danken allen, die für uns abgestimmt haben! Und uns ist bewusst, dass darunter nicht nur die Marathonis sind, sondern von den jüngsten Rennsteigläufern beim JuniorCross bis hin zu den Königen des Rennsteigs, den Läufern auf dem Lotto Thüringen-Supermarathon, alle Akteure die den Rennsteiglauf zu dem machen was er ist. Eindrucksvoll!

 

Mehr Bewegung am Rennsteig 2017

Link: RENNSTEIGRIDE am 2. September 2017Mit dem GutsMuths-Rennsteiglauf Mitte Mai setzen wir Jahr für Jahr auch den Startschuss für unsere weiteren Events in den Sommer- und Herbstmonaten. Rennsteiglauf³ ist die Aktion, welche den Rennsteiglauf, den Schneekopflauf und den Rennsteig-Herbstlauf mit einem individuell für Dich produzierten Brettchen verbindet. Ein Ausflug an den Rennsteig lohnt zu jeder Jahreszeit!
Für die Mountainbiker unter Euch starten wir am 02. September 2017 ein neues Breitensport-Abenteuer am Rennsteig, den RENNSTEIGRIDE! Radelt gemeinsam mit uns auf neuen Pfaden!
Der Meldebeginn für alle weiteren Veranstaltungen ist der 01.03.2017, wir freuen uns auf ein Wiedersehen in der Aktivregion Rennsteig, nicht nur im Mai!

Dem Rennsteig die Treue

Euer Rennsteiglauf-Organisationsteam

 

zurück zur Übersicht

 

Menü

 
×
Menü