Sie sind hier: News

Newsletter Mai 2017

Datum: 10.05.2017


Liebe Rennsteiglauf-Familie,

der Countdown läuft! In zehn Tagen ist der 45. GutsMuths-Rennsteiglauf und wir wollen Euch noch die wichtigsten Infos für die Anreise, die Startnummernabholung, die Kloßpartys, die Läufe selbst, den Rücktransfer und und und … mit an die Hand geben. Bitte lest vor allem die Hinweise zur geänderten Verkehrsregelung im schönsten Ziel der Welt und unseren angebotenen Transfers zu den Startorten!   

Inhalt:

  • Verkehrsregelung ab 2017, Tipps zur Anfahrt nach Schmiedefeld
  • Startnummernausgabe
  • Notfallangaben auf Rückseite der Startnummer
  • Souvenirs und Sonderverkauf zum Rennsteiglauf
  • Aktuelle Infos auf der Homepage und über facebook


Verkehrsregelung ab 2017, Tipps zur Anfahrt nach Schmiedefeld

Im Zuge der Gewährleistung der Zufahrts- und Rettungswege in der gesamten Ortslage Schmiedefeld wurde in Absprache mit der Polizei und dem Amt für Brand- und Katastrophenschutz des Ilm-Kreises die Verkehrsführung in Schmiedefeld geändert. Alle Infos und Karten findet Ihr im Programmheft und hier auf unserer Homepage.

Die wichtigsten Inhalte kurz und knapp:

  • Vollsperrung der Ortslage Schmiedefeld zwischen 08.00 Uhr und 17.00 Uhr
  • bei der Anreise zu den Shuttlebussen ändert sich nichts (Abfahrt vor 08.00 Uhr)
  • bitte rechtzeitige Anreise zum Start JUNIORCROSS einplanen
  • Anfahrt Schmiedefeld für Begleitpersonen:
    • aus Rtg. Eisenach: über Ilmenau
    • aus Rtg. Neuhaus: über Großbreitenbach – Neustadt
    • aus Rtg. Oberhof: über Ilmenau – Anreise aus Rtg. Suhl ist bis zum Parkplatz Wegscheide möglich, ab dort werden Shuttle in die Ortslage Schmiedefeld eingesetzt
    • Anreise aus Rtg. Schleusingen sollte über Waldau – Steinbach-Langenbach – Frauenwald erfolgen
  • die Ausfahrt aus der Ortslage Schmiedefeld für vor 08.00 Uhr abgestellte Fahrzeuge ist zu jeder Zeit möglich
  • Park- und Halteverbote werden durch die Ordnungsbehörden durchgesetzt!!!

Alle Infos zu den Shuttlebussen findet Ihr im Programmheft und unter www.rennsteiglauf.de-Service-Anreise&Transfer.  Ergänzt gilt der Hinweis, keine Gepäckstücke unbeaufsichtigt abzustellen!!!


Startnummernausgabe

Am Freitag, dem 19.05.2017, haben unsere Startnummernausgaben ab 14.00 Uhr, in Oberhof schon ab 13.00 Uhr, für Euch geöffnet. Die genauen Anlaufstellen je Startort findet Ihr im Programmheft. Diese haben sich zum letzten Jahr nicht verändert!

Bitte bringt zur Abholung Eurer Startunterlagen Eure ausgedruckte oder zugesandte Meldebestätigung mit! Nach Erhalt Eurer Unterlagen empfehlen wir Euch, Euren Champion-Chip nochmal kurz an die Kontrollstelle zu halten, um die Korrektheit Eurer persönlichen Daten zu überprüfen.

 

Notfallangaben auf der Rückseite der Startnummer

Im Ergebnis Eurer Hinweise und Kenntnis, dass dies bei anderen Veranstaltungen bereits etabliert ist, bieten wir Euch ab diesem Jahr den Service, Eure Notfallangaben auf der Rückseite zu vermerken. Hierbei kann es für die Ersthelfer und die weitere Behandlung entscheidend sein, über eingenommene Medikamente, Allergien oder chronische Erkrankungen informiert zu sein. Auch die Information, wer im Notfall zu verständigen ist, hilft. Bitte macht von diesem Angebot des Ausfüllens Gebrauch –  in der Hoffnung, dass es nicht benötigt wird. 


Souvenirs und Sonderverkauf zum Rennsteiglauf

Wie gewohnt bereiten wir an den Startorten und im Ziel wieder den Verkauf unserer Rennsteiglauf-Souvenirs vor und würden uns freuen, wenn Ihr dort mal vorbeischaut, ob auch für Euch etwas dabei ist.

Auch die Sonderverkaufsangebote unserer INTERSPORT-Partner an den Starts und natürlich im Ziel sind wieder vorbereitet. Hier könnt Ihr schon mal schauen, was INTERSPORT im Ziel in Kooperation mit unseren weiteren Partnern Salomon und Bauerfeind für Euch bereithält.


Aktuelle Infos auf der Homepage und über facebook

Täglich gibt es in den nächsten Tagen aktuelle Infos auf unserer Homepage www.rennsteiglauf.de, sowie auf unserer facebook-Seite. Hier könnt Ihr Euch weiter auf den 45. GutsMuths-Rennsteiglauf einstimmen.

Wir wünschen Euch bis nächste Woche eine verletzungs- und infektfreie Zeit, kommt gut in den Thüringer Wald, der Rennsteig wartet schon auf Euch!

Dem Rennsteig die Treue

Euer Rennsteiglauf-Organisationsteam

 

zurück zur Übersicht

 

Menü

 
×
Menü